FS / SS
2011

Segmente

"Segmente" – Die Kollektion ist architektonisch an die Bauweise des Körpers angelehnt. Das zentrale Thema ist die Kreisform als Symbol der Unendlichkeit. Kreise, deren Fragmente und Auschnitte bilden die geometrischen Kompositionsformen der Schnitte. Kreuzungspunkte und Ergänzungen werden zu Schnittstellen. Silhouetten zur Metamorphose. Aufdrehen und verwinden sind die Prädikate des Sommers. Durch diese entstehen Teile mit Raffungen und fliessenden Formen. Verwandlung entsteht durch Lagen, wie zum Beispiel in den Mäntelformen, die mit variablen Verschlussmöglichkeiten raffiniert verschlungen werden können. Kleider werden asymmetrisch gerafft und bilden durch die Halterungen aus silberfarbenen Ketten den Gegenpol zur Stofflichkeit. Die Stoffe bestehen aus: • Ballonseide, mit aufgenähten Kreisen aus lasergeschnittenem Stoff, deren Wirkung je nach Richtung unterschiedlich ist. Die Bewegung lässt die Kreise tanzen. • Seidengemisch, ein Stoff aus 20% Seide und 80% Baumwolle. • Microfaser, atmungsaktiv mit samtigem Griff (100%PES) • Baumwolle als strapazfähiges Material für Herrenhosen (100%BW) Die Farben: Nude, Taupe, Himbeer, Schwarz und Denim für Herrenhosen

Segments

"Segments" - The collection is inspired by the architectural design of the body. The topic is the circular shape as a symbol of infinity. Circles, their fragments and excerpts developed into geometric forms and compose the cuts. Intersections and additions are interfaces. Silhouettes are metamorphosis. Untwisting and twisting are the predicates of the summer. Ruffles and flowing forms develope out of these techniques. Transformation comes from layers such as in the coat-shapes that can be draped and refined with variable shutter opportunities. Dresses are gathered and formed asymmetrically by the neckholders made of silver chains as the opposite pole to materiality.

Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx
Pitour: xxx | xxx