S/S 20

Illusionen

Pitour lädt zur Entdeckungsreise in die Phantasie, bestimmt durch die Leichtigkeit des Sommers. Die Natur diktiert eine stetig wandelnde Lebensweise, bestimmt durch atmosphärische Anpassungen. Linien werden verschoben und finden in Bahnen, Achsen und Winkeln ihren Einsatz. Ausgangspunkte sind Basics mit einer sportlichen Grundidee. Drehung und Bewegung führen zu einer formalen Loslösung der Volumina. Teile werden verdichtet, ineinanderverschoben und zweckgemäß überlagert. Anliegende Silhouetten wurden ihrer Form beraubt, neu gelagert und somit weiter und konstruktivistischer gestaltet. Daraus entstehen bequeme und weite Teilen, deren „Haltung“ durch Stoffbänder bestimmt und in Form gebracht wird. Eine klare Farblinie, bestehend aus hellen Tönen lässt sich effizient mit Akzenten in Orange-, Weiss-und Blautönen, sowie Streifen kombinieren.

Illusions

Pitour takes you to a trip into the imagination, determined by the lightness of a summer. Nature dictates a constantly changing way of life, determined by atmospheric adaptations. Lines are shifted and re-arranged in axes and angles. Starting point is the idea of refined basics with influenced by sportswear. Rotation and movement lead to a formal separation of volumes. Parts are condensed, shifted into each other and overlaid according to purpose. Adjacent silhouettes were robbed of their form, repositioned and thus further and more constructivist. This results in comfortable and wide parts, whose "posture" is determined and shaped by fabric bands and belts. A clear colour line consisting of light tones can be efficiently combined with accents in orange, white and blue tones, as well as stripes

Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |
Pitour:  |

Warning: Division by zero in /var/www/vhosts/pitour.com/httpdocs/collection.php on line 161
Pitour:  |